Amerikanischer Exportschlager: Football in Deutschland

Der American Football zieht in den Vereinigten Staaten jährlich Millionen Vereinsanhänger und Zuschauer in die Stadien. Aber auch in Deutschland versucht sich der Ballsport seit über 70 Jahren zu etablieren und die deutsche Football Liga ist aktuell auf dem Vormarsch. Die Braunschweiger New Yorker Lions erklären die Unterschiede zur NFL in den USA und sprechen über die Wahrnehmung des Sports in Deutschland.
Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Raus aus der Drogensucht

Den Drogen zu entkommen ist schwer, vor allem ohne Hilfe. Auch Lukas hatte Probleme mit harten Drogen. Er hat sich Unterstützung beim Suchthilfe-Verein SuPer in Salzgitter geholt, heute ist er nüchtern.
VON Ebru Erol
Mehr lesen

Frauenfußball – Was nach dem Hype bleibt

Vor dem Finale der Frauenfußball-Europameisterschaft 2022 war der Hype in Deutschland so groß wie nie zuvor. Ein gesteigertes Interesse in der Fußballöffentlichkeit wirkt sich auch auf den Amateur- und Jugendbereich im Frauenfußball aus. Doch was bleibt langfristig von der Euphorie?
VON Luca Marco Willhoff, Marten de Vries
Mehr lesen

Zuhause im Park

Im Braunschweiger Prinzenpark wird bei den Freien Turnern seit vielen Jahren Fußball gespielt - sowohl leistungsbezogen, als auch der einfache Freizeitkick. Die Verantwortlichen erzählen uns, was ihren Verein so besonders macht.
VON Caspar von Villebois, Finn Bodner, Tim Gerhold
Mehr lesen

Gestohlene Kindheit – „Ich wurde als Kind missbraucht“

TRIGGERWARNUNG: MISSBRAUCH Im Alter von neun bis 14 Jahren wurde Gina mehrfach von einem Familienmitglied missbraucht. Sie ist nicht allein. Jährlich sind rund eine Millionen Kinder in Deutschland sexuellen Gewalttaten ausgesetzt. Obwohl sie noch heute unter den psychischen Folgen leidet, konfrontierte sie ihren Täter.
VON Vivien Rieger