Direkt zu den Inhalten springen

Beiträge von Emily Mae Walter

Die Schallplatte ist zurück. Das Musikhören über den Vinylplattenspieler erlebt ein Revival. Egal ob SammlerInnen, die über 10.000 Platten verfügen oder InhaberInnen eines Plattenladens – für jeden der Musikfans haben Schallplatten eine emotionale Bedeutung und sie erzählen individuelle Geschichten....

Schicksalsschläge machen alltägliche Dinge wie sprechen und laufen für einige Menschen nicht mehr möglich. Diese Menschen sind auf die Unterstützung anderer angewiesen. Wir stellen einige der Vereine und Initiativen vor, die Betroffenen die Chance geben, etwas an Lebensqualität zu gewinnen.

Als Clown Feodora besucht Tania Klinger regelmäßig die onkologische Kinderstation des Klinikum Braunschweigs. Über die Zeit entstehen kleine Freundschaften und wegzudenken ist sie aus dem Klinikalltag nicht mehr. Campus38 hat mit dem Klinikclown gesprochen.

Justin oder Sören-Pascal? Mandy oder Elisabeth? Mit jedem Namen entsteht ein Bild im Kopf. Diese Assoziationen beruhen häufig auf Vorurteilen, und können damit für den einzelnen Namensträger zur Belastung werden. Treffen Eltern die falsche Wahl, können sie sich oder ihr Kind schnell zum Kevin...