Direkt zu den Inhalten springen

Beiträge von Sandra Kerber

Wer seinen Hausrat aussortiert, steht schnell vor einem großen Berg von Dingen, die man nicht mehr braucht. Oft hat unser Krempel aber eine zweite Chance verdient und muss nicht weggeschmissen werden. Eine Alternative ist, die Sachen zu spenden. Dabei gibt es allerdings einiges zu beachten.