Die Angst vor dem Übergriff – Folge 3

Unangenehme Situationen oder die Angst alleine nach Hause zu gehen – was Alltag vieler Frauen ist, können Männer oft nicht nachempfinden. In Episode 3 unserer Doku-Serie “Angst vor dem Übergriff” beschäftigen sich unsere Autorinnen mit der Frage: Was können Männer tun, damit Frauen sich in Zukunft sicherer fühlen?

“Die Angst vor dem Übergriff” ist eine vierteilige Serie auf Campus38. In der dritten Folge geht es um die Sicht von Männern und was diese gegen diese Problematik tun können.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Mein Schiff, mein Zuhause

Die meiste Zeit des Jahres verbringt Kapitän Henning Jahn auf seinem schwimmenden Zuhause, dem Binnenschiff M.S. Hanse. Unterwegs auf dem Wasserweg von Braunschweig in den Hamburger Hafen.
VON Marten de Vries
Mehr lesen

Bürgermeister mit 22

Mit 22 Jahren bekleidet er bereits das höchste Amt in Altwarmbüchen: Wie es dazu kam und welche Veränderungen dies mit sich brachte, weiß Philipp Neessen als jüngster Bürgermeister Niedersachsens zu berichten.
VON Hannah Hinze
Mehr lesen

Die Jagd nach dem Paranormalen – Der Dokutalk

Ein Stuhl bewegt sich wie von Geisterhand, der verstorbene Opa erscheint am Bett – in der Wohnung einer Osnabrücker Familie geschehen unerklärliche Dinge. Unser Autor Dennis hat paranormale Ermittler begleitet. In unserem Dokutalk spricht er mit Moderatorin Valerie über die Hintergründe seines Beitrags.
VON Dennis Schulten, Valerie Hamann
Mehr lesen

Einer unter Millionen

Über 25 Millionen Menschen weltweit sind Flüchtlinge oder leben in flüchtlingsähnlichen Situationen. Zakaria Abdulkarim ist einer von ihnen. Vor zwei Jahren kam er allein nach Deutschland, ohne Orientierung. Heute hat er sein Ziel fest vor Augen.
VON Nathalie Haut