Die Jagd nach dem Paranormalen – Der Dokutalk

Ein Stuhl bewegt sich wie von Geisterhand, der verstorbene Opa erscheint am Bett – in der Wohnung einer Osnabrücker Familie geschehen unerklärliche Dinge. Unser Autor Dennis hat paranormale Ermittler begleitet. In unserem Dokutalk spricht er mit Moderatorin Valerie über die Hintergründe seines Beitrags.

Neugierig geworden? Hier könnt ihr Dennis Dokumentation über die Suche nach dem Paranormalen noch einmal ansehen. Unser Autor blickte hinter die Kulisse der “Geisterjäger”. 

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Hijab: Pflicht und Segen

Muslimische Frauen in westlichen Gesellschaften stehen beim Thema Kopftuch vor einem unlösbaren Konflikt. Entweder kämpfen sie gegen die Vorurteile der Gesellschaft an, oder gegen die ihrer Familie. Das ist ungerecht.
VON Medya Güler
Mehr lesen

Die Angst vor dem Übergriff – Folge 4

Die meisten Übergriffe passieren in einer Beziehung. Sexualisierte Gewalt an Frauen ist keine Seltenheit. In der vierten Episode der Serie „Die Angst vor dem Übergriff“ besucht Campus38 den Frauennotruf Hannover und erfährt was passiert, wenn betroffene Frauen und Mädchen Hilfe brauchen.
VON Marie Ruhm
Mehr lesen

Kollekte für Verdreckte

Arbeit ist scheiße. Auf jeden Fall konventionelle Arbeit. Das meinen zumindest die beiden Punks Ojo und Knispel. Für sie ist das eine Lebenseinstellung. Doch wie bestreitet man ein Leben am Rande der Gesellschaft? Campus38 hat nach ihren Beweggründen gefragt.
VON Vincent Scheibner
Mehr lesen

Hass im Netz

Personen des öffentlichen Lebens werden in den sozialen Medien täglich mit Hasskommentaren konfrontiert. Doch welche Auswirkungen haben diese Aussagen auf sie und was unternehmen sie gegen die VerfasserInnen?
VON Ilona Ulmer