Einblicke ins Streichorchester

Das synchrone Bewegen der Bögen sieht nicht nur spektakulär aus, sondern erzeugt auch faszinierende Klänge. Was ist das für ein Gefühl, Teil eines Streichorchesters zu sein? Campus 38 gibt Einblick in eine Welt, die viel aus Proben und Disziplin besteht.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Hospiz – Arbeiten zwischen Trauer und Freude

Viele Menschen verbinden ein Kinderhospiz mit Trauer und Leid. Bei der Hospizarbeit stehen jedoch positive Unterstützung und eine fröhliche Gestaltung des Lebens im Vordergrund. Melinda Lechtenberg und Isa Groth vom Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz sprechen mit Campus38 über ihre Arbeit und wie sie Familien durch schwere Zeiten begleiten.
VON Angelika Scheinberger
Mehr lesen

Deutsche Zeitungen: „Keine Fake News-Schleuder“

Fehlerhafte Recherche, falsche Berichterstattung – Unterstellungen, die im polemischen Vorwurf Lügenpresse zuspitzen. Wie sehen lokale JournalistInnen den Begriff und was tun sie, um diesen Vorwürfen entgegen zu wirken? Einen Einblick gibt David Mache, stellvertretender Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung.
VON Maxim Otte
Mehr lesen

Ängste überwinden mit Parkour

Jeder Mensch hat vor etwas Angst. Doch wie können wir diese Barrieren im Kopf überwinden? Marlon, Katharina und Julian bezwingen ihre Ängste mit Hilfe von Parkour. Sie bringen ihren Körper und Verstand regelmäßig an ihre Grenzen und schaffen es so ihre alltäglichen Probleme zu meistern.
VON Imogen Kütgens