Eine außergewöhnliche Reise auf zwei Rädern

Klaus und Ralf teilen eine gemeinsame Leidenschaft – Motorradfahren. Im April 2019 erfüllten sich die beiden Freunde einen Traum und starteten eine vier Monate lange Reise durch Asien entlang der Seidenstraßenroute im Ledersattel.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Das Spielfeld der Gemeinschaft

In der Kick Off Arena in Braunschweig tropft jeden Donnerstag der Schweiß auf das Fußballfeld. Die Uni-Liga verspricht mehr als nur sportliche Duelle – zwischen Prüfungsvorbereitungen und Vorlesungen sorgt sie mit einem spannenden Turnier für Abwechslung im Studierendenleben.
VON Sefkan Baran
Mehr lesen

Lasst den Korb nicht hängen

Weltweilt spielen oder verfolgen knapp 800 Millionen Menschen Basketball. In Deutschland ist das Interesse am Basketball im Vergleich zu anderen Ländern aber eher gering. Fußball beherrscht die nationale Aufmerksamkeit und lässt Randsportarten kaum Platz, sowohl am Bildschirm als auch auf den Freiflächen.
VON Jonas Pape
Mehr lesen

Gutes tun im Ausland

Mehrere Wochen ins Ausland gehen, neue Kulturen kennenlernen, seinen Horizont erweitern, sich dabei noch sozial engagieren und etwas Gutes tun? Das verspricht die Studierendenorganisation AIESEC mit ihren freiwilligen Projekten auf der ganzen Welt. Wie das geht, erzählt eine Studentin, die ihre Zeit in Afrika verbracht hat.
VON Lena Kolhosser
Mehr lesen

Gut begleitet in den Tod

Eileen Rüffert ist Sterbeamme. Was bedeutet der Tod für sie und wie ist es, im Alltag vom Tod begleitet zu sein? Wie sie Menschen hilft, die Angst vor dem Tod zu besiegen und die Trauer zu meistern, erzählt sie auf Campus38.
VON Jana Gropengießer