Graffiti – Eine bunte Welt zwischen Beruf und Leidenschaft

Seine Kunstwerke aus der Dose verschönern nicht nur die Fassaden in Hannover, er erweckt sie auch zum Leben. Jascha Müller ist hauptberuflich Graffiti- und Fassadenkünstler. Campus38 nimmt er mit von der Idee bis zur Umsetzung.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Musiker auf Achse

Jakob Mayer ist Musiker. Seit zwei Jahren lebt er in seinem, durch Crowdfunding teilfinanzierten Truck, und widmet sein Leben seiner Leidenschaft Musik. Andrea Piesker war unterwegs mit ihm.
VON Andrea Piekser
Mehr lesen

Tiny House – Glücklich auf 15 Quadratmeter?

Küche, Schlafraum, Wohnzimmer und Bad – all das auf nur 15 Quadratmetern. Das ist ein Tiny House und insbesondere für junge Menschen ein Traumhaus. Die Vorstellung: Günstiger und nachhaltiger wohnen und dabei glücklich sein. Kann das funktionieren?
VON Jennifer Ihmels
Mehr lesen

„Wie gehe ich mit der ganzen Hektik um?“

Anspannung beim Lernen und in den Prüfungsphasen – wer kennt das nicht? Achtsamkeit ist Entspannungstechnik und Lebenshaltung zugleich und kann helfen, Stress gezielt abzubauen. Campus38 besucht einen Kurs, in dem junge Leute erfahren, wie sie achtsame Impulse in ihren Alltag integrieren können.
VON Julia Hentig