„Ich bin heute hier, um Farbe zu bekennen.“

In Barsinghausen wurde anlässlich eines Parteitages der Jungen Alternative demonstriert. Unter dem Motto „Barsinghausen ist bunt“, sollte ein Zeichen gegen Rassismus und Faschismus gesetzt werden. Campus38 hat mit jungen DemonstrantInnen über ihr politisches Engagement gesprochen.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Limmern und die Kioskkultur in Hannover-Linden

Die Limmerstraße gehört zu den beliebtesten Orten in Hannover. Die Jungen treffen sich zum Limmern, die Älteren auf einen Kaffee. Die Kioske machen die Limmerstraße zu dem was sie ist: einen Ort bunten Treibens, der die unterschiedlichsten Menschen zusammenführt. Campus38 hat Studierende beim Limmern getroffen.
VON Sanja Padial
Mehr lesen

Tanzen trifft Kampfkunst

Für Mestre Pelezinho und Professor Júnior von Ginga'N'Roll in Braunschweig ist der brasilianische Kampftanz Capoeira mit seinen akrobatischen Kampfkünsten, filigranen Tanzelementen und traditionellen Rhythmen mehr als nur ein Sport. Capoeira ist Zusammenhalt, Freude, Spaß und ein Fest.
VON Anna Schorlemer
Mehr lesen

Eine Kneipe vor dem Aus?

Die Corona-Maßnahmen zwangen viele Bars und Kneipen zur Schließung. Von Gästen und ausgelassener Stimmung fehlte jede Spur. Wie wird es nun weitergehen? Campus38 spricht mit Kneipenbesitzer Martin Tepe über Existenzängste und Zukunftsaussichten.
VON Tra My Nguyen
Mehr lesen

Gesichter der Ukraine

Als der Krieg in der Ukraine begann und die ersten Flüchtlinge nach Wolfenbüttel kamen, hat der Fotograf Henning Kramer Passbilder für diese angefertigt. Das war der Beginn einer andauernden Freundschaft zwischen ihm und einer ukrainischen Familie.
VON Hannah Merle Rogalski