Jugendliche mit Waffe – Mit 15 lernen, über Leben und Tod zu entscheiden

Levke war 15 Jahre alt, als sie die Prüfung zur Jägerin absolvierte und ihren Jagdschein erhielt. Inzwischen jagt sie seit mehreren Jahren und geht beinah jedes Wochenende in den Wald. Sie erzählt von ihrer Beziehung mit der Natur, den Ansichten, die sie als Jägerin hat und welche Werte sie vertritt.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Leben ohne Smartphone und Social Media

Ist der Alltag ohne Handy und soziale Netzwerke überhaupt noch möglich? Dieser Frage wollte Fabienne Jürges für Campus38 in einem Selbstversuch nachgehen und hat für zehn Tage sowohl auf ihr Smartphone als auch auf Social Media verzichtet.
VON Fabienne Jürges
Mehr lesen

Sicher am Steuer – auch im Alter?

Der 86-jährige Otto absolviert freiwillige Aufbaufahrstunden bei Fahrlehrer Bernd. Welche Herausforderungen haben ältere Menschen im Straßenverkehr und wie können Fahrtrainings das Fahren sicherer machen?
VON Melissa Sophie Probst