Kunst aus der Dose

Graffiti prägt das Bild vieler Großstädte. Viele zweifeln den künstlerischen Wert der gesprühten Wandbilder an – was und wer steckt hinter den Motiven?

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

„Ich wollte die Selbstständigkeit unbedingt“

Den Gedanken, eine eigene Bar oder ein Café zu betreiben hatten wohl viele schon mal. Jeden Abend feiern, gemütlich Kaffee schlürfen, nie wieder arbeiten müssen, so das Klischee. Monty und Fridtjof haben den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Nun arbeiten sie fast 24/7 - bis zu 16 Stunden an jedem Tag . Trotzdem würden sie es immer wieder tun.
VON Christina Munzel
Mehr lesen

Draußensein als Hauptberuf

Raus aus dem Alltag, ab in die Wildnis – was es bedeutet, eins mit der Natur zu sein, erfahren mutige TeilnehmerInnen bei der Survival Tour im Harz. Jens Habich kennt alle wichtigen Tricks und Basics, um in der Natur zu überleben. Campus 38 hat den Wildnisführer bei einer seiner Survival Touren durch den Harz begleitet.
VON Naomi Nowak
Mehr lesen

Von der Rübe zum Zucker

Die Nordzucker AG aus Braunschweig ist einer der größten Zuckerproduzenten der Welt. Doch wie wird aus der Rübe auf dem Acker das Zuckerpaket im Supermarkt? Ein Einblick in die Zuckerindustrie.
VON Luisa Reimer