“Mich reizt das Extreme”

Laut, dreckig, unterschätzt: Motocross ist eine teure und gefährliche Extremsportart, die zugleich Fahrspaß und Adrenalin garantiert. Tim Bormann fährt seit vierzehn Jahren Motocross und spricht über den Reiz der Sportart.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

„Das Café“ – Wegweiser für psychisch kranke Menschen

Psychische Erkrankungen sind noch immer ein heikles Thema in unserer Gesellschaft. „Das Café“ bietet für Betroffene einen offenen Ort für Gespräche, Aktivitäten und Veranstaltungen. Doch was ist das Besondere an dieser Art von Kontaktstelle? Campus38 hat mit Andreas Sutor, dem Leiter des Cafés, gesprochen.
VON Leonie Meyer
Mehr lesen

Rollstühle mögen keine Treppenstufen

Ist Braunschweig behindertenfreundlich? Kommen Menschen in Rollstühlen problemlos ins Bürgeramt? Findet man trotz Sehbehinderung den Weg zum Bahnhof? Der Behindertenbeirat Braunschweig kümmert sich um die Belange beeinträchtigter Menschen. Was funktioniert gut und wo besteht noch Bedarf?
VON Marie Panek
Mehr lesen

Lipödem – Mehr als nur Körperfett

Dicke Arme und Beine, obwohl man Sport treibt. Schmerzen beim Gehen oder bei der kleinsten Berührung. So sieht der Alltag einer Lipödem Erkrankten aus. Rund jede 10. Frau ist in Deutschland von der Krankheit betroffen.
VON Jorina Tenberg
Mehr lesen

Fotografie im Zeitalter des Smartphones

Es wird so viel fotografiert wie noch nie, aber Fotostudios kämpfen mit sinkenden Umsatzzahlen. Durch Smartphones ist es einfacher denn je, selbst gute Fotos zu schießen. Bleibt da noch ein Platz für professionelle FotografInnen? Campus38 hat mit den MitarbeiterInnen von Foto Artmann gesprochen.
VON Tarik Kettner