Stammzellenspende nach Alaska

2003 spendete Alexander van Berck Stammzellen. Drei Jahre später erfährt er, dass seine Stammzellen um die halbe Welt nach Alaska zu Ian Ives geflogen wurden. Was mit einem Wangenabstrich anfing, wurde zu einer noch immer anhaltenden Freundschaft und Verbundenheit.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Ein Ort der Solidarität

Das Spendenregal „Lebensmittelpunkt“ in der Braunschweiger Innenstadt ist eine Weiterentwicklung des Gabenzauns. BürgerInnen können Spenden vorbeibringen, die dann von Bedürftigen abgeholt werden. Hannah Hemsig, eine der Mitgestalterinnen des Spendenregals, erklärt Campus38, welche Bedeutung dieser Ort für den Stadtraum hat.
VON Luisa Fischer
Mehr lesen

Leben zwischen zwei Kulturen

In Salzgitter leben Menschen aus über 120 Nationen. Hier treffen viele verschiedene Kulturen und zahlreiche Sprachen aufeinander. Vor allem Jugendliche haben das Gefühl, sich entscheiden zu müssen: Ein Teil der deutschen Kultur werden oder seinem Herkunftsland treu bleiben? Enise Öz von der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş e. V. zeigt, wie sich beides vereinen lässt.
VON Büsra Yalzin
Mehr lesen

Arbeitsplatz Wald

Nach acht Semestern Forstwirtschaftsstudium, einem Jahr Anwärterdienst und Staatsexamen darf ein Förster im Landesdienst tätig sein. Doch was gibt es dort überhaupt zu tun? Campus38 hat einen Förster durch seinen Alltag im Wald begleitet.
VON Janina Meyer