SynchronsprecherInnen – Stars am Mikrophon

SynchronsprecherInnen – Sie sind die Stars die keiner sieht, aber jeder hört. Der Beruf SynchronsprecherIn wird immer beliebter. Was machen Synchronsprecher genau? Und wie kann man einer werden? Ein Audio-Beitrag unseres Autors Paul Bratmann.
Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

„I’m so fuckin‘ sick and tired of the Photoshop“

Zu der markanten Strophe aus dem Song „Humble“ von Kendrick Lamar, zeigen zahlreiche TikTok-User in ihren Videos Bauchfalten, Dehnungsstreifen und Akne-Narben. Auch auf Instagram hat sich der „Selflove Trend“ verbreitet. Doch was hat dieser für eine Botschaft? Muss man alles an sich lieben, um von Selbstliebe zu sprechen?
VON Mina Cavus
Mehr lesen

Eine lebenswichtige Entscheidung

Was tun, wenn man nicht mehr in der Lage ist, über seinen Körper und Geist zu bestimmen? Die Patientenverfügung ist eine Möglichkeit, sich für diesen Fall abzusichern und lebenswichtige Entscheidungen vorab selbst zu treffen. Oberarzt Jörg Mardner aus Salzgitter verrät, ob die Maßnahme ratsam ist.
VON Marie Bender
Mehr lesen

Zwischen Sex und Ablehnung – Das Leben einer Prostituierten

Prostitution ist für viele ein Tabuthema. Gerade in einer Zeit, in der Genderdebatten, Sexismus und Feminismus zu den täglichen Diskussionen gehört, sollte ein offener Umgang mit diesem Beruf selbstverständlich sein. Maja stieg mit 18 Jahren in das Geschäft der Prostitution ein. Bis heute arbeitet die 41-jährige als selbstständige Prostituierte und ist mit ihrer Berufswahl äußerst zufrieden.
VON Vivien Rieger