Was nutzt es, wenn‘s nicht rührt…? – Die Geschichte einer Chorsängerin

Vorhang auf und Bühne frei? Ganz so einfach ist es dann wohl doch nicht. Wie arbeitet und lebt es sich eigentlich als hauptberufliche Opernchorsängerin? Campus38 blickt hinter die Kulissen der Menschen, ohne die das klassische Theater gestern wie heute nicht dasselbe wäre.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Kult im Viertel – Durchmachen am Kiosk

Egal ob Kleinigkeiten für den Alltag, Snacks zur Stärkung oder Vorglühen vor dem Feiern – im Gülden-Kiosk an der Braunschweiger Meile findet jeder was er braucht. Kiosk-Besitzer Siar ist mit vielen seiner Kunden längst befreundet. Campus 38 schaut rein, in den Braunschweiger Kult-Kiosk.
VON Claudia Rebecca Köhler
Mehr lesen

Wohnzimmer-Vibe

Von Seite ist ein gemeinnütziger Verein, der Party-Events veranstaltet – aber er ist viel mehr als das. Durch Musik, Kunst und Kultur eröffnet das junge Kollektiv einen neuen Raum in Braunschweig, in welchem sich jede*r willkommen fühlt.
VON Dahlia Dziggel
Mehr lesen

Glücksmomente – Was bedeutet Glück für dich? – Folge 3

Reisen, die Arbeit im Hospiz oder ein eigenständiges Leben trotz geistiger Einschränkung – Glück bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Denn Glück ist persönlich und unzertrennlich mit eigenen Erfahrungen und Wahrnehmungen verbunden. Wir haben Menschen begleitet, die uns von ihrem individuellen Glück erzählen.
VON Lennart Kolle