Direkt zu den Inhalten springen

Wissenschaft und Technik

Wissenschaft und Technik Klimaschutzpreis – Weniger ist mehr!

Der Braunschweiger Klimaschutzpreis geht in die dritte Runde. Zum Thema „Weniger ist mehr – Reparieren, Teilen, Upcycling“ können BürgerInnen zeigen, wie sie ihren Teil dazu beitragen, den CO2-Ausstoß zu reduzieren.

Wissenschaft und Technik 5G Netzausbau

Schneller, besser und überall verfügbar - all das sollen die neuen 5G-Funkfrequenzen leisten. Auch bei der diesjährigen Frequenzversteigerung werden wieder alle Prognosen übertroffen. Doch ausgerechnet das könnte in Zukunft zu weit größeren Funklöchern führen, als wir sie heute kennen.

 

Wissenschaft und Technik Wer war eigentlich Stephen Hawking?

Stephen Hawking – Einer der bedeutendsten und bekanntesten Wissenschaftler unserer Zeit. Das bewegte Leben des Astrophysikers in Animation.

Wissenschaft und Technik Digitaler Fortschritt für das beste Leben

Schneller, größer, immer besser, immer mehr. Schnelligkeit und Effizienz sind heute wichtige Faktoren in der Gesellschaft und der Wirtschaft. War das immer schon so?

 

Wissenschaft und Technik Rohrpost mit Schallgeschwindigkeit

Mit dem Hyperloop sollen Rohrpost und Fracht in sehr hohen Geschwindigkeiten verschickt werden können. Um hierfür einen Prototyp zu entwickeln, hat SpaceX einen globalen Wettbewerb ausgerufen. Felix Gieraths hat für Campus38 mit einem Wettbewerbsteilnehmer gesprochen.

Wissenschaft und Technik Deutschland ohne Bargeld

Das Bargeld hat viele Feinde. Wenn es nach den Banken geht, könnte die Abschaffung bald schon Realität sein. Doch wie realistisch ist die Situation wirklich?

Wissenschaft und Technik Die Verlierer des Mega-Sommers

Der Hitzesommer 2018 – für einige das Highlight schlechthin, für andere bedeutet es den Kampf um die Existenz. Wie verändert die Dürre unsere Lebensmittelversorgung über den Winter?

Wissenschaft und Technik Das E steht für Exot

Elektromobilität ist die Zukunft. Zumindest sagen das fast alle öffentlich. Aber warum braucht die Umsetzung dann so viel länger als erwartet? Campus38 fragt eine Studierenden-WG, einen Fahrschullehrer und zwei Experten: Was halten sie von Elektro-Autos?

Wissenschaft und Technik Erst die Biene, dann der Mensch?

Weltweit geht der Bestand an Bienen in besorgniserregendem Tempo zurück. Ursachen für das Bienensterben gibt es von Pestiziden bis zum Wohnungsbau genug. Campus38 interviewt Marlies Gräwe und Günter Schaub vom NABU: Warum das Bienensterben uns alle betrifft und was wir dagegen tun können.

Wissenschaft und Technik Das Wasser wird knapp

Ihr denkt, Wasser gibt es in Deutschland genug? Falsch gedacht. Der größte Wasserversorger Niedersachsens warnt vor einer drohenden Trinkwasserknappheit. Warum das so ist, welche Probleme es bei der Gewinnung von Wasser gibt und was wir vor allem jetzt im Sommer tun müssen.

Wissenschaft und Technik „Denn nur gemeinsam verändern wir die Welt!“

Die Tragetüte aus dem Supermarkt, der Coffee To Go am frühen Morgen auf dem Weg zur Uni. Früher oder später wird daraus Plastikmüll, der die Umwelt verdrecken kann. Doch wie viele Tonnen Müll sind bereits in der Natur verstreut?

Wissenschaft und Technik Mikroplastik in unserem Wasser

Plastik ist Gift für Organismen – wenn sich nichts ändert, wird es im Jahr 2050 mehr Plastik als Fische im Meer geben. Besonders im Fokus steht das sogenannte Mikroplastik. Bislang fehlen transparente Gesetze und einheitliche Nachweise. Campus38 erklärt die Problematik.

Wissenschaft und Technik Was muss bei der Nutzung von Drohnen beachtet werden?

Ab 35 Euro ist man dabei: Drohnen sind mehr und mehr zu Alltagsgegenständen geworden. Für Hobbyfilmer stellt sich die Frage: Darf überhaupt jeder eine Drohne kaufen und nutzen? Campus38 klärt auf.