Zwischen Trauer und Extase

Unter der Woche ist Cedrik Schwarzer als Bestatter der Ruhepol für Trauernde. Am Wochenende steht er im Club am DJ-Pult. Cedrik nimmt Campus38 mit in zwei Welten, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Die Jagd nach dem Paranormalen

Ein Stuhl bewegt sich wie von Geisterhand, der verstorbene Opa erscheint am Bett – in der Wohnung einer Osnabrücker Familie geschehen unerklärliche Dinge. Für Thomas Laws und seine Gruppe der paranormalen Ermittler Norddeutschland ist dies kein Einzelfall. Inzwischen wird das Team regelmäßig kontaktiert, um unerklärliche Vorkommnisse aufzuklären. Alles Hokuspokus oder steckt mehr dahinter?
VON Dennis Schulten
Mehr lesen

Eventbranche im Lockdown

Die Pandemie zwingt Konzertsäle und Clubs zur Schließung. Wie und ob Betroffenen geholfen wird und warum Corona-Hilfen einen Musiker in Kontakt mit Ermittlungsbehörden brachten, lest ihr hier.
VON Paul Bratmann
Mehr lesen

Blickwinkel

Die Braunschweiger Künstlerin Anna Lipski möchte mit ihrem Projekt „Perspektivwechsel“ zum Umdenken und Neubetrachten anregen. Sie zeigt mit bunten Farben, klaren Linien und perspektivischen Veränderungen, dass nichts so ist wie es auf den ersten Blick scheint.
VON Alina Vogt