„Das Café“ – Wegweiser für psychisch kranke Menschen

Psychische Erkrankungen sind noch immer ein heikles Thema in unserer Gesellschaft. „Das Café“ bietet für Betroffene einen offenen Ort für Gespräche, Aktivitäten und Veranstaltungen. Doch was ist das Besondere an dieser Art von Kontaktstelle? Campus38 hat mit Andreas Sutor, dem Leiter des Cafés, gesprochen.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Zurück zur Natur

Zahlreiche Landschaften wurden vor Jahrzehnten für die menschliche Nutzung angepasst. Doch in Zeiten des Umweltschutzes nimmt nun eine Gegenbewegung Fahrt auf. So wurde der Fluss Wabe in seinen ursprünglichen Zustand renaturiert.
VON Tim Prescher
Mehr lesen

Laufen als Therapie

Ausdauersport als Antidepressivum: Bewegung soll ein geeigneter Weg sein, den Volkskrankheiten Stress und Depression sprichwörtlich wegzulaufen. Auch Stefanie Burgdorf überwand eine schwierige Lebensphase mittels Laufen und fand zu neuem Selbstbewusstsein. Wie genau sie sich neuen Mut anlief, verrät sie im Interview.
VON Amelie Rook
Mehr lesen

Lightweight, Baby!

Schweres Beugen, Drücken, Heben – Aktivitäten, die von vielen sonst nur ungern ausgeübt werden, gehören zum Trainings-Alltag von Kraftdreikämpfern. Fitnesstrainer Luca Nehring bietet Einblicke in sein Training und seine Erfahrungen im ersten Wettkampf des Leistungssports.
VON Jakob Gerecke