Suchkategorie

Politik | Gesellschaft

245 Beiträge
Mehr lesen

Ein päckchen voll freude

Päckchen für Braunschweig ist eine Weihnachtsaktion, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Geschenke für benachteiligte Kinder zu sammeln. Im Vordergrund steht dabei, dass sich jedes Kind individuell beschenkt fühlen soll.
VON Laura Enge
Mehr lesen

Wie weit reicht der Arm von Erdoğan?

Die Türkei – ein Land, in dem Kritik an der Regierung nicht geduldet und hart bestraft wird. Wie gehen Türken in Deutschland damit um? Türkischstämmige Studierende berichten. Und wollen unerkannt bleiben.
VON Annika Winter
Mehr lesen

Region 38 – Atommüllhalde Deutschlands?

Wolfenbüttel und Salzgitter sind der Schauplatz des verzweifelten Versuchs, Atommüll zu entsorgen. 50 Jahre nach der gescheiterten Einlagerung in Schacht Asse II bei Wolfenbüttel, liegt die neue Lösung für die Endlagerung nur 20 Kilometer entfernt: Das ehemalige Eisenerzbergwerk in Salzgitter soll als Lager herhalten.
VON Tamie Gillner
Mehr lesen

Was die neue BAföG-Reform wirklich bringt

Mit der seit August 2019 geltenden BAföG-Reform will das Bundesministerium für Bildung und Forschung der Tatsache entgegenwirken, dass im Laufe der Jahre immer weniger Studierende BAföG erhielten. Dass die Reform ihr Ziel wirklich erreicht, zweifelt unsere Autorin an.
VON Jennifer Ihmels
Mehr lesen

Keine Versorgung unter dieser Nummer

Winterzeit ist Grippezeit: Gerade jetzt sind die ohnehin spärlich gesäten Hausarztpraxen auf dem Land überfüllt, in Salzgitter herrscht Aufnahmestopp für Neu-Patienten. Was kann man gegen den Ärztemangel auf dem Land tun?
VON Julian Dagistan
Mehr lesen

Viele Wege führen zur Unabhängigkeit

Separatismus, Separation, Sezession: Drei Worte für ein- und dasselbe Phänomen – eine Region beschließt, sich von seinem Mutterland abzutrennen mit dem Ziel, einen unabhängigen Staat zu gründen. Aber wie läuft so eine Sezession ab?
VON Karoline Steinbock
Mehr lesen

Was tun gegen den Klimawandel?

Auch die Region 38 bekam im vergangenen Jahr mit Starkregenfällen und Hochwasser extreme Wetterlagen zu spüren. Direkte Folgen eines voranschreitenden Klimawandels? Campus38 fragt bei Experten und Klimaschützern aus Braunschweig nach: Wie kann der ökologische Fußabdruck verringert werden?
VON Annika Brinkmann
Mehr lesen

Warum wählte Salzgitter die AfD?

In Salzgitter wählten zur Bundestagswahl 16,4 Prozent der Einwohner die Alternative für Deutschland, knapp vier Prozent mehr als der Bundesdurchschnitt. Aber warum? Campus38 hakt bei Wählern und dem AfD-Kreisverbandsvorsitzenden Michael Gröger nach.
VON Larissa Neumann