Jung. Politisch. Aktiv.

Ob mit oder ohne Partei, im Bürgerbüro oder auf den Barrikaden – was bewegt junge Menschen, sich politisch zu engagieren?

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Der Borkenkäferbefall im Harz

Riesige Flächen von abgestorbenen Fichten schockieren aktuell Besucher des Nationalpark Harz. Grund für den akuten Waldwandel ist der Borkenkäfer, der die Bäume befällt. Unsere Autorin Kylie hat mit mehreren Experten gesprochen, man ist sich uneinig wie mit dem Käfer umzugehen ist.
VON Kylie Wright
Mehr lesen

Dauergast im Tierheim

Das Tierheim Salzgitter kümmert sich um ausgesetzte Tiere und sucht ein neues Zuhause für die Bewohner. Das gelingt immerhin für etwa die Hälfte der Tiere. Doch andere bleiben oft sehr lange und lassen sich nur schwer vermitteln.
VON Tobias Reller
Mehr lesen

Eine neue Generation im Landtag

Generationswechsel in der Politik oder weiterhin ein Alt-Herren Club? Imke Byl ist die jüngste Abgeordnete im Niedersächsischen Landtag. Zwischen Partei- und Plenarsitzung erzählt sie Campus38 von ihren Eindrücken, Wünschen und Zielen für die Zukunft.
VON Florian Mürmann
Mehr lesen

Die Stimme der Jugend – zwischen Politik und Protestmarsch

Junge Menschen sind in der Politik kaum vertreten. Parteien werden immer älter, gleichzeitig steigt der Einfluss der Alten auf Wahlergebnisse. Doch ist die Jugend wirklich so politikverdrossen, wie es scheint? Campus38 hat mit Imke Byl von den Grünen und Milena Lorenz von Fridays for Future über das politische Engagement junger Menschen gesprochen.
VON David Krebs, Selina Bauer