Mit kleinen Filmen zu großen Festen

Jonas Jarecki ist eigentlich Versicherungskaufmann. Trotzdem hat er schon über 40 Filme produziert. Seit drei Jahren ist er sogar mit seiner eigenen Krimireihe auf dem Braunschweiger Filmfest vertreten. Campus38 hat Jonas auf dem 31. Braunschweiger Filmfest und am Set seines neuen Kurzfilms begleitet.
Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Hinter der Bühne von Kontra K

Musik, Lichter und schreiende Fans – Konzerte sind für die Gäste mit viel Spaß und Aufregung verbunden. Aber was für ein Aufwand steckt eigentlich hinter einer zweistündigen Konzertproduktion?
VON David Felix Ruhmland
Mehr lesen

Die Bedeutung des Waldes

Der Wald ist ein Ort, den wir alle kennen. Doch was bedeutet es, im oder mit dem Wald zu arbeiten? Und wie steht es angesichts des Klimawandels um ihn?
VON Jorina Tenberg
Mehr lesen

Kleines Kino ganz groß

In Salzgitter-Lebenstedt gibt es zwei konkurrierende Kinos, die unmittelbar voneinander ihre Säle eröffneten. Kultiplex, das kleinere Kino von beiden, wirbt mit einer besonderen Atmosphäre und Geschichte. Doch kann es sich heute gegen die Konkurrenz durchsetzen, die sich direkt auf der anderen Straßenseite befindet?
VON Jonathan Weidner