Das Seepferdchen geht unter

Immer weniger Kinder können schwimmen. Doch woran liegt das? Sowohl Eltern als auch SchwimmtrainerInnen sind besorgt. Sie fordern: Mehr Angebote für Schwimmunterricht im Grundschulalter.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Dankbarkeit als Lohn

Sie sind keine Pflegerinnen und tragen dennoch maßgeblich zum Wohl der Patient-Innen bei: Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen unterstützen in der „Hilfe bei Demenz“ in Seesen Demenzkranke in ihrem Alltag. Ein oft unterschätztes Ehrenamt, das körper-liche und seelische Grenzen austestet. Campus38 war einen Nachmittag dabei.
VON Manel Mekadmi
Mehr lesen

Faszination Pilze – Unterwegs mit dem Pilzcoach Hannover

Ein Pilz mit samtig braunem Hut und knallroten Röhren, der bei Verletzung sofort blau anläuft – der ist doch giftig, oder? Weit gefehlt! Als Pilzcoach ist Dennis Krajewski fast täglich im Wald unterwegs und teilt sein Wissen und seine Begeisterung für die Welt der Pilze auf Social-Media und bei geführten Wanderungen.
VON Sandra Winter
Mehr lesen

Mein Kiez

Die Limmerstraße in Hannover-Linden schläft nie. Egal ob frische Brötchen und Kaffee am Morgen oder frisch gezapftes Bier am Abend: die Straße ist immer mit Leben gefüllt. Doch ihre Zukunft ist ungewiss
VON Charlotte von Finckenstein