Radfahren mal anders

Stress im Alltag? Wer den Kopf so richtig frei bekommen möchte und den Ausgleich nicht unbedingt auf der Couch oder im Fitnessstudio findet, sollte sich den Kick beim Downhill Mountainbiking geben. Eine Möglichkeit für Adrenalincracks gibt es im Naturpark Harz. Katja Struß-Ötken wagte sich für Campus38 aufs Rad.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Mit dem Auto zur Uni

Versteckt zwischen Wald und Wiesen – so beschreiben viele Studierende die Lage der Ostfalia-Fakultät in Salzgitter. Trotz der hohen Spritpreise kommen etwa zwei Drittel mit dem Auto zu den Vorlesungen. Nicolas Winkelhahn über die Bedeutung des Hochschulstandorts und der Idee eines multifunktionalen Campus.
VON Nicolas Winkelhahn
Mehr lesen

Bouldern aus Leidenschaft

Felix und Jonas sind beide begeisterte Boulderer - ein Klettersport, bei dem auf Seile und Gurte verzichtet wird. Sie erklären, wie man zum Klettern kommt, was es für unterschiedliche Techniken gibt und warum nicht nur Kraft, sondern auch Köpfchen zum Bouldern gehört.
VON Aaron Deppe
Mehr lesen

10 Jahre Hockey in Goslar

Seit 10 Jahren spielt man nun schon Hockey in Goslar. Der Einsatz von Schlagkraft und Präzision im Umgang mit der harten weißen Kugel begeistert jung und alt. Auf Campus38 erzählen Spieler und Trainer, was den Sport so besonders macht.
VON Jessica Triebel
Mehr lesen

Künstliches Blut aus dem Reagenzglas

Jeden Tag steht das Deutsche Rote Kreuz auf der Straße und sammelt Blutspenden. Dennoch nicht genug, um Engpässe in Kliniken zu verhindern. Ein Forschungsteam der Medizinischen Hochschule Hannover arbeitet an der Lösung. Die Idee: Blut künstlich im Labor herstellen – und zwar in Massen.
VON Jan-Patrick Biedermann