Sascha ist obdachlos

Seit fünf Jahren lebt Sascha auf der Straße. Jeden Tag steht er vor der Herausforderung Geld und einen Schlafplatz zu finden. In die Obdachlosenunterkünfte kann er nicht, sein Hund ist dort nicht erlaubt. Trotzdem hilft ihm sein treuer Begleiter dabei, die kalten Monate zu überstehen.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Auslandsstudium in Deutschland

Deutschland ist für viele unbezahlbar. Das gilt besonders für Studierende aus ärmeren Ländern. Zwei junge Mexikaner, die derzeit in Deutschland studieren, erzählen von ihrem Studium in Deutschland.
VON Fátima Galíndez Franco
Mehr lesen

Verbrecher in Rente

Drei Jahre lang bricht ein Hildesheimer in etliche Häuser ein, bis er verraten wird. Das Porträt eines geläuterten Kriminellen, der sich im Sog seiner Sucht verlor.
VON Leonie Gutsche
Mehr lesen

Gossywood

So manche/r träumt davon, Stars wie George Clooney oder Matt Damon über den Weg zu laufen. Die Goslarer hatten diese Chance in den vergangenen Jahren häufiger. Die Stadt im Harz diente bereits in über 20 Film- und Fernsehproduktionen als Kulisse. Hannah Hinze berichtet, was Goslar attraktiv für Filmteams macht.
VON Hannah Hinze
Mehr lesen

“Mich reizt das Extreme”

Laut, dreckig, unterschätzt: Motocross ist eine teure und gefährliche Extremsportart, die zugleich Fahrspaß und Adrenalin garantiert. Tim Bormann fährt seit vierzehn Jahren Motocross und spricht über den Reiz der Sportart.
VON Sophie Goes