Autor: Annika Wülfken

3 Beiträge
Mehr lesen

Kaffee – eine unterschätzte Droge?

Ein Leben ohne Kaffee – für viele undenkbar. Durchschnittlich werden in Deutschland rund 164 Liter des Wachmachers im Jahr getrunken. Er ist zum festen Bestandteil unseres Alltags geworden, der unser Gehirn jedoch stärker beeinflussen kann, als viele denken.
VON Annika Wülfken