112 – Die Helden des Alltags und wie sie ausgebildet werden

Stefanie meistert in ihrer Ausbildung zur Notfallsanitäterin Situationen, die die meisten Menschen überfordern würden. Wie geht man mit dem Tod im Job um? Und wie verändert das den eigenen Blick auf die Welt?

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Tanzen im Rollstuhl

Bereits Nietzsche sagte: „Verloren sei uns der Tag, wo nicht einmal getanzt wurde!“ In diesem Sinne steht das Rollstuhltanzen. Ein lebensbejahendes Hobby.
VON Maren Woltmann