Von der Veganerin zur Jägerin

Erst verzichtete sie komplett auf Fleisch und Tierprodukte. Nun erlegt sie als Jägerin Tiere – und isst nur selbst geschossenes Wild aus heimischen Wäldern. Wie das zusammenpasst? Swantje Schröder berichtet über Moral und Motive und nimmt uns mit in ihr Revier.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Premiere auf großer Leinwand

Alljährlich im November öffnen die Kinosäle für das internationale Filmfestival in Braunschweig ihre Türen. Neben nationalen und internationalen Kurzfilmen, Dokumentationen und Filmkonzerten bekannter Stars, erhalten auch Medienstudierende aus Salzgitter die Möglichkeit, ihre Filme auf den Leinwänden Braunschweigs zu zeigen. Ein ganz besonderer Moment.
VON Katrin Koslowski
Mehr lesen

Nach der Flut

Im Juli 2021 wurde das Ahrtal in Rheinland-Pfalz von einer schweren Flut überrascht. Das Wasser hat verheerende Zerstörung hinterlassen, die bis heute zu sehen ist. Ein Besuch im Ahrtal, knapp vier Monate nach der Katastrophe.
VON Liza Leipold
Mehr lesen

Aus dem Kriegsgebiet in die Tischlerei

Ausbildungsstellen in Niedersachsen bleiben unbesetzt, vor allem das Handwerk ist davon betroffen. Können Flüchtlinge hier helfen? Campus38 hat mit Matthias Lütje, dem Geschäftsführer einer Tischlerei gesprochen. Er schildert wie die Situation in seinem Betrieb und im weiteren Umfeld aussieht.
VON Marvin Dörsam
Mehr lesen

Musiker auf Achse

Jakob Mayer ist Musiker. Seit zwei Jahren lebt er in seinem, durch Crowdfunding teilfinanzierten Truck, und widmet sein Leben seiner Leidenschaft Musik. Andrea Piesker war unterwegs mit ihm.
VON Andrea Piekser