Außergewöhnlicher Sport – Drachenboot

Seit den 1990er Jahren wird er in Deutschland immer populärer: Drachenbootsport. Er ist eine spannende Alternative im Wassersport, geprägt durch Teamgeist, Ganzkörpertraining, Motivation und Freundschaft.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Braunschweigs Stadtzentrum im Wandel

Die Corona-Pandemie hat den stationären Einzelhandel mit voller Wucht getroffen. Die Innenstädte nun wieder attraktiv zu machen, ist eine schwierige Aufgabe. Unsere Autorin Marisa sprach mit Olaf Jaeschke, Galerist und Vorsitzender des Arbeitsausschusses Innenstadt in Braunschweig, über diese Herausforderungen.
VON Marisa Möreke
Mehr lesen

Sascha ist obdachlos

Seit fünf Jahren lebt Sascha auf der Straße. Jeden Tag steht er vor der Herausforderung Geld und einen Schlafplatz zu finden. In die Obdachlosenunterkünfte kann er nicht, sein Hund ist dort nicht erlaubt. Trotzdem hilft ihm sein treuer Begleiter dabei, die kalten Monate zu überstehen.
VON Tessa Hahn
Mehr lesen

Mit Liebe gefüllt: Überraschungen im Schuhkarton

Viele Menschen sind von Armut betroffen, darunter auch viele Kinder. „Päckchen für Braunschweig e.V.“ verschenkt weihnachtlich beklebte und gefüllte Schuhkartons. Dabei zählt der Verein auf die Unterstützung verschiedener Unternehmen, Privatpersonen und ehrenamtlicher HelferInnen.
VON Mika Maria Eckel
Mehr lesen

Mit den Ohren sehen

Freitag, 18.30 Uhr. Flutlicht. Anstoß bei Eintracht Braunschweig. Jochen ist Kommentator. Ohne seine Augen und seine Stimme wären einige Zuhörer aufgeschmissen – sie sind blind. Campus38 hat mit dem Reporter für Sehbehinderte und Blinde bei Eintracht Braunschweig gesprochen ihn am Spieltag begleitet.
VON Thorsten Hörstingen