Studiklusion – Gemeinsam Barrieren überwinden

Wir – die Students for ChanGeS – sind Studierende der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel und wollen uns in diesem Podcast mit dem Thema “Studieren mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen” auseinandersetzen und einen Raum schaffen, um über die Herausforderungen, Chancen und Erfahrungen von betroffenen Studierenden zu sprechen

Gemeinsam wollen wir u.a. über verschiedene Beeinträchtigungen und den damit verbundenen Auswirkungen und Bedürfnissen im Studium aufklären, Themen wie Nachteilsausgleich und Vorurteile diskutieren und über Anlaufstellen informieren.

In der ersten Folge geht es darum, wer wir überhaupt sind und was wir mit unserem Podcast vorhaben. Außerdem geben wir euch einen groben Faktenüberblick zum Thema “Studieren mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung”.

In der zweiten Folge erwartet euch eine Vielzahl an Zahlen, Daten, Fakten rund um das Thema “Studieren mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung”! Behandelt werden die 20., 21. und 22. Sozialerhebung sowie die best2-Studie. Die Relevanz des Themas wird insbesondere durch die seit Jahren steigende Anzahl Studierender mit einer studienerschwerenden gesundheitlichen Beeinträchtigung deutlich.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

CTE im Football – Die Gefahr von Stößen gegen den Kopf

American Football ist eine der aggressivsten Sportarten und Gehirnerschütterungen werden meist billigend in Kauf genommen. Aber genau solche Verletzungen können zu erheblichen Spätfolgen führen, wie die Chronisch Traumatische Enzephalopathie (CTE). US-Football-Trainer Bob Wollan spricht mit Campus38 über seine Erfahrungen.
VON Lennard Knupper
Mehr lesen

Algenfarm — Landwirtschaft der Zukunft?

Algen gelten als Superfood aus dem Meer. Bereits heute könnten Algen 10 Milliarden Menschen ernähren. Wie essenziell ist das Seegras für unsere Zukunft und wie nachhaltig ist der Anbau? Zu Besuch auf einer Algenfarm.
VON Greta Papenbrock
Mehr lesen

Jugendtraum Bestatter

Gerrit Gebauer ist 23 und Bestatter in der vierten Generation. Bereits während seines Abiturs schnupperte Gerrit in den Betrieb seiner Eltern und merkte schnell, dass das Bestatter-Sein genau sein Ding ist. Gerrit spricht mit Campus38 über seine Arbeit.
VON Sarina Flachsmeier
Mehr lesen

Solche wie ich

Den Großteil ihres Lebens wurde sie Ulf genannt. Jetzt lebt Marlen Below, evangelische Pfarrerin aus Salzgitter, als Frau. Lange hat sie sich aus Angst um ihre Familie und ihren Beruf mit ihrem Outing zurückgehalten. Doch letztlich hat auch die evangelische Kirche ihre Entscheidung akzeptiert.
VON Jessica Triebel