VegetariSmus – Zwischen Ideal und Realität   

Dass der Verzehr von Fleisch kritisch zu betrachten ist, ist schon länger ein Thema. Sei es für unsere Gesundheit, fürs Klima, oder für das Tierwohl. Ein hoher Fleischkonsum schadet auf Dauer. Um so besser, dass der Trend zum Vegetarismus steigt, oder?
Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge
Mehr lesen

Studiklusion – gemeinsam Barrieren überwinden

Wir – die Students for ChanGeS – sind Studierende der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel und wollen uns in diesem Podcast mit dem Thema “Studieren mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen” auseinandersetzen und einen Raum schaffen, um über die Herausforderungen, Chancen und Erfahrungen von betroffenen Studierenden zu sprechen.
VON Studiklusion
Mehr lesen

Remember Why You Started

Eine Community in Braunschweig, die junge Kreative aus der Region zusammenbringt und sie bei der Verwirklichung ihrer Träume unterstützt - genau das ist das Ziel der drei Salzgitteraner Jungs von “Remember Why You Started”.
VON Sascha Marie Lubera
Mehr lesen

Teller statt Tonne

Jedes Jahr landen weltweit 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel im Müll. Gleichzeitig hungern über 800 Millionen Menschen. Was steckt hinter der Lebensmittelverschwendung und welche Projekte in Deutschland setzen sich für die Rettung der Lebensmittel ein?
VON Emma Zoé Lienau
Mehr lesen

Arbeiten fürs Karma – Ehrenamt in der Region 38

Sich selbst einbringen, ohne Gegenleistung zu erwarten – Thomas Meier und Patrick Kolzuniak engagieren sich als ehrenamtliche Helfer in Salzgitter. Gemeinsam haben sie im Flüchtlingszentrum Salzgitter eine Anlaufstelle für Helfer und Initiativen geschaffen. Campus38 erzählen sie, was sie damit bewirken wollen.
VON Roxana Mojen